Winterkönige 2019/ 2020

Winterabschlussschießen des SV Watenbüttel von 1903 e.V.

Das sechste und eigentlich schönste Winterschießen, denn es gibt zwei neue Könige im Verein, fand am 06. März in unserer Vereinsgaststätte statt.

Diesmal waren es nur 18 Schützinnen und Schützen, die am letzten Schießen teilnahmen. Jeder wollte den besten Teiler erreichen und kein Einziger wusste wie der bisherige Stand nach den fünf schon voran gegangenen Schießen war. Also Spannung bis zum Schluss. Jeder gab sein Bestes und hoffte auf einen guten letzten Teiler.

Aber jetzt gab es zur Stärkung erst einmal das leckere Sauerfleisch mit Bratkartoffeln. Alle ließen es sich gut schmecken. Dann wurden die Tagesbesten bekannt gegeben. Erstmalig von unserer neuen 2. Vorsitzenden, Regina Kurlbaum. Sie machte es mit Bravour. Es waren Eva Vogel und Siegfried Flecker. Aber das hieß nicht, dass sie auch Winterkönigin/Winterkönig geworden waren. Alle warteten voller Spannung. Aber was macht unser 1. Vorsitzender? Erst einmal wollen wir die zwei Runden auf unsere Tagessieger trinken, so seine Ansage. Gut, dann Prost und weiterwarten. Dann trat unsere Regina nach vorne, na endlich hat das Warten hat ein Ende. Winterkönig 2020 wurde zum zweiten Mal in Folge Andreas Knappik.  Nachdem er seine Scheibe entgegengenommen hatte, Fotos gemacht worden waren und das 3fach „Gut Schuss“ ausgesprochen war, wollten die Damen nun auch wissen, wer den Rang einer Winterkönigin errungen hatte. Tja, wie heißt es so schön: „Was Du kannst, kann ich auch“. Winterkönigin 2020 wurde Christa Knappik zum zweiten Mal in Folge. Also wie 2019 wieder ein Ehepaar.

Gratulation an alle Sieger.

Dann wurde weiter ein gemütlicher Abend mit viel Spaß.

Christa Knappik

Schriftführerin

Bericht von: C. Knappik
Fotograf: Roswitha Pausewang

Fotobearbeitung: Wilbert Pausewang